Demo Image

Ziele und Aktivitäten der Werbegemeinschaft
Informationen zu Engagement und Veranstaltungen des Vereins

Mehr Details

Demo Image

Integriertes Gesamtkonzept Untersuchungsraum West
Städtebaufördermittel für Wattenscheid beantragen

Mehr Details

WAZ Handel blüht beim Frühlingstreff

Alternativer Bildtext

Noch bessere Präsentationschancen für Handel, Handwerk und Gewerbe.

In der siebten Auflage stößt der Wattenscheider Frühlingstreff an seine Grenzen – im positiven Sinne: Insgesamt 40 Teilnehmer aus Handel, Handwerk und Gewerbe kommen am Sonntag, 22. April, in Wattenscheids „guter Stube“ an der Saarlandstraße zusammen und stellen sich bei der fast schon traditionellen Verkaufs- und Präsentationsmesse vor.

„Damit sind es diesmal zwar weniger Aussteller als im vergangenen Jahr, dadurch ergeben sich jedoch bessere Präsentationschancen für den Einzelnen. Und irgendwann sind die Möglichkeiten und die Logistik in der Stadthalle einfach ausgeschöpft“, erklärt Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, dass er sich auf einen etwas kleineren, wenn auch aus seiner Sicht feineren Frühlingstreff freut. Dass die Veranstaltung aber generell mindestens das Niveau der Vorjahre erreicht, dafür garantiert neben den Unternehmensständen – über 70 Prozent der Firmen aus Einzelhandel, Dienstleistung und Handwerk sind seit der Premiere mit von der Partie – wieder ein volles Rahmenprogramm.

Los geht’s um 10.30 Uhr mit der Jungen Chorgemeinschaft, danach eröffnet Bezirksbürgermeister Hans Balbach den offiziellen Verkaufsteil. Das WTC gestaltet um 11.15 Uhr eine Tanzaufführung, die Taiwan Do Akademie steht ab 12 Uhr auf der Bühne. Es folgt um 13 Uhr erneut das WTC mit einer Kindertanzaufführung, eine Modenschau des Sanitätshauses Ilse läuft um 13.30 Uhr. Noch einmal steht das WTC um 14.45 Uhr im Rampenlicht, die Junge Chorgemeinschaft singt aufs Neue um 15.30 Uhr. Fernerhin schließen das Sanitätshaus Ilse mit einer weiteren Modenschau und die Taiwan Do Akademie mit einer zweiten Vorführung das Programm. Eine Verlosung von Reisegutscheinen rundet die Aktionen für die Besucher ab. „Und wir rechnen auf jeden Fall wieder mit rund 5000 Gästen, je nach Wetterlage“, kündigt Dressler an.

Auch an die kleinen Besucher wird gedacht. Für Kinder-Entertainment sorgt unter anderem der „Watt’n Zirkus“ der Maria Sibylla Merian-Gesamtschule, Übungen sowie Zirkusaktionen zum Mitmachen und Ausprobieren bringen die Nachwuchsartisten mit an die Saarlandstraße.

Den gastronomischen Teil decken das Stammhaus Hölscher und das Haus Langensiepen mit Fingerfood ab, drei Autohändler präsentieren neueste Modelle. Außerdem ist die Freiwillige Feuerwehr vor Ort. „Wir bringen somit den Frühling in die Stadthalle. Und dabei wird garantiert jeder auf seine Kosten kommen“, bittet Dressler zum Treff der Wattenscheider Händler. Der Eintritt ist frei.

Christopher Becker, WAZ-Wattenscheid, 06.04.2012

Foto: Gerd Kaemper

Programmheft 2012 laden

Wattenscheid Info

Demo Image

1451 und 1635 verbrannte fast die ganze Stadt bis auf den Turm der St. Gertrudis-Kirche.

Wattenscheid, historisch – familienkundliche Entwicklung im lokalen und regionalen Zusammenhang, Land und Leute, Siedlung, Sprache, Kirche, Bibliografie, Archive, Quellen, Hinweise zur Anlage von Biografien der Vorfahren ...

Link: Wattenscheid

Termine 2019

Demo Image

Wattenscheider Kulturnacht
Am 07.06.2019 ab 18:00 Uhr

Sommerfest WAT602
21.06.2019
WAT602, Programm auf dem Alten Markt.
22.06.2019
WAT602, Programm in der Innenstadt und auf dem Alten Markt.
23.06.2019
WAT602, Programm in der Innenstadt und auf dem Alten Markt.
23.06.2019
WAT601, verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr.

Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen

Kinderflohmarkt
24.08.2019
Trödeln auf dem Alten Mark

35. Wattenscheider Weinfest
13.09.2019
Programm auf dem Alten Markt.
14.09.2019
Programm auf dem Alten Markt.
15.09.2019
Programm auf dem Alten Markt, sowie ein verkaufsoffener Sonntag in der Wattenscheider Innenstadt.

Adventsmarkt der Möglichkeiten
vom 29.11. bis 01.12.2019
Weihnachtliches in Wattenscheid.

Wachstum fördern

Demo Image

Moderne Medien an einem modernen Standort.

Die Werbegemeinschaft versteht sich als Interessenvertreter der Gewerbetreibenden und Vereine im Lebensmittelpunkt und Wirtschaftsstandort Wattenscheid.

Mit dem Ziel, die Identifikation der Bürger Wattenscheids mit ihrer Heimatstadt zu fördern und die Lebensrealität und Darstellung Wattenscheids Dritten gegenüber zu verbessern.

Hierfür organisieren wir Veranstaltungen, engagieren uns im kommunalpolitischen Bereich und sind Ansprechpartner und Interessenvertreter aller, die für Wattenscheid gleiche Ziele verfolgen.